banner-neu2.jpg
  • Alexandra Hochstein
  • Münsterstr. 9
  • 48167 Münster
  • Telefon: 02506/931711
  • Fax: 02506/931712

Generationswechsel in der Engel-Apotheke!

Am 1.7 hat Alexandra Johann die Apotheke von ihrer Mutter Barbara Hoebink-Johann übernommen

Weiterlesen und zum Gewinnspiel...

null

Liebe Kundinnen und Kunden der Engel-Apotheke!

"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers"

Als ich einmal dieses Zitat hörte, war mir klar, dass dies ein sehr schönes Bild dafür ist, wie ich mich wohl mit der Übernahme der Engel-Apotheke fühlen würde. So bedeutet für mich, mein Erbe anzunehmen, dieses mit eigenen Vorstellungen, mit Freude und Respekt vor der Leistung meiner Vorgänger weiterzuentwickeln und das weiterzuführen, was am 20. Juli 1869 begann.

Am 1. Juli 2010 habe ich den Familienbetrieb offiziell von meiner Mutter übernommen. Sie hat bereits vor vielen Jahren bei mir den Funken entzündet, der in ihr selbst seit vielen Jahren mit leichbleibender Stärke brennt!  Meine Mutter, die seit 1980 mit voller Energie mit der Apotheke und dem Dienst zum Wohl der Patientinnen und Patienten verbunden ist, wird nun mehr Freizeit haben. Sie bleibt mir und Ihnen aber mit ihrer hohen Beratungskompetenz erhalten. Die Verbindung von Tradition, Ortsverbundenheit und moderner Ausrichtung auf die Zukunft möchte ich mit all meiner Kraft und mit vollem Engagement aufrecht erhalten und fortsetzen.

Als Vertreterin der fünften Generation der Familie in einer ganzen Folge von Apothekern trete ich ein großes Erbe an und möchte mich bei dieser Gelegenheit bedanken: bei meinen Vorfahren für die Mühen und das Durchhalten über viele Jahrzehnte, als die Kriegszeiten den Fortgang der Apotheke bedrohten, bei meiner Familie, die mich immer unterstützte, ohne mich in die Nachfolge zu drängen. Besonders freue ich mich darüber, dass meine Großmutter mit ihren fast neunzig Jahren mich begleitet und regen Anteil am Apothekengeschehen nimmt.

Bedanken möchte ich mich auch bei meinem großartigen "dream-team", das mir sicherlich auch in der Zukunft den Rücken stärken und mit mir konstruktiv zusammenarbeiten wird.
Vor allem aber möchte ich allen anderen, die mich unterstützt haben, herzlich danken:
bei allen Wolbeckern, ohne die die Engel-Apotheke heute nicht das wäre, was sie ist: ein modernes Traditionsunternehmen im Herzen Wolbecks.
Ich freue mich jeden Tag über Ihr Vertrauen in uns und unsere Arbeit, die mich darin bestärkt, dass es mehr gibt als eine rationale, kostengesteuerte Medizin. In vielen Gesprächen merken wir, dass der Mensch neben der sicheren Fachkompetenz vor allem den Menschen braucht  - auch um schneller gesund  zu werden.
So arbeiten zu dürfen, trotz des wachsenden Drucks durch Gesundheitspolitik und wachsende Bürokratie, empfinde ich als ein  großes Geschenk.

In diesem Sinne bin ich gespannt, was die Zukunft mir und meinem Unternehmen bringen wird. Jede der vorangegangenen Generationen hatte unterschiedlichte Herausforderungen zu meistern. Mit Ihnen, meinem starken Team, meiner Mutter als "Seniorchefin" im Hintergrund und dem notwendigen "Feuer", das man für große Aufgaben braucht, hoffe ich, dass es auch mir gelingen wird, die Zukunft erfolgreich zu gestalten.
Herzlichst, Ihre Alexandra Johann

Hier geht`s zum Gewinnspiel! »

Die Presse über uns... »

Ein Stück Ortsgeschichte... »


Autor: Engel Apotheke